Ein „Kurzer“ für den „Kurzen“

Endlich wird es wohl Sommer und da musste ganz fix noch ein kurzer Schlafanzug für unseren kleinen Räuber her 😉

Und dafür hab ich doch gleich ein paar Stoffreste gut verarbeiten können *freu**freu*

Das Set besteht aus einem Raglan-Shirt von mamahoch2 (http://www.mamahoch2.de/) und einer kurzen Hose “Marina” von MaThila (http://www.mathila.de/blog/marina-marina-marina/).

Nun habt eine tolle Woche!!

Bis bald,

Sanny

… und wie immer an dieser Stelle  😉

PS: Sannysblog gibt es auch auf Facebook. Würde mich sehr freuen euch dort zu treffen und wenn ihr ein “Like” da lasst.  😉

Hier lass ich mich wie immer gern inspirieren:

Meitlisachenähfroschpamelopeewww.dienstagsdinge.blogspot.deHandmadeontuesday,

CreadienstagKiddikramFreutagmade4boyshttp://zepideh.blogspot.de/Stoff und LiebeHerzensangelegenheiten

http://maritimesimmonat.blogspot.de/meertjeRUMS, linkparty-autos-coimmermalwasneues,

lollipopsforbreakfast

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ein „Kurzer“ für den „Kurzen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s